Dresden
Technology Portal

 
Your access to research infrastructure and know-how
de|en

Institute of Groundwater Management (IGW)

Parent Units:
Technische Universität Dresden (TUD)
German name: "Institut für Grundwasserwirtschaft (IGW)".

Contact

web: https://tu-dresden.de/bu/umwelt/hydro/igw
email: e-mail
phone: +49 (0) 351 463-42551
fax: +49 (0) 351 463-42552
postal address: Technische Universität Dresden (TUD), Institute of Groundwater Management (IGW), 01062 Dresden, Germany
office address: Technische Universität Dresden (TUD), Institute of Groundwater Management (IGW), Bergstraße 66 (Building Neubau Chemie, Ground Floor Room E61), 01069 Dresden, Germany
partner: Technische Universität Dresden

Expertise

Die Forschungsaktivitäten am IGW sind sowohl grundlagen- als auch anwendungsorientiert. Als Beispiele für Arbeitsschwerpunkte sind Grubenwasserreinigung, Stabilisotopenanalytik, Tracertechniken, Karsthydraulik, küstennahe Grundwassersysteme und künstliche Grundwasseranreicherung zu nennen. Bei den zugehörigen Untersuchungen kommen – einzeln oder in Kombination – innovative Methoden im Labor, im Gelände und bei Computersimulationen zum Einsatz.

 

Feldmesstechnik

Schwerpunkte:

  • Ermittlung geohydraulischer Parameter über Markierungsversuche und hydraulische Tests (u.a. pneumatische Slug-Tests)
  • Durchführung von Infiltrationsversuchen zur künstlichen Grundwasseranreicherung
  • Bestimmung von Leitparametern durch repräsentative Probennahme im Grundwasser

Aktuelle Forschungsbereiche:

  • Entwicklung und Bewertung innovativer Markierungstechniken
  • Bewertung von Brunnen für die Grundwasseranreicherung

instruments

View instruments (12)

Affiliations

Parent Units

name type actions
Department of Hydrosciences Department view
Dresden Water Center (DKW) Center view

Daughter Units

name type instruments services
Chair for Groundwater Management Professorship (9)
Juniorprofessur für Schadstoffhydrologie Professorship

Last Update

Last updated at: 2017-11-23 13:58 CET