Dresden
Technology Portal

 
Your access to research infrastructure and know-how
de|en
View all instruments of this unit

PUG - Pressure Unit Gradient Apparat Eigenbau PUG v3

Basic Information

Name: PUG - Pressure Unit Gradient Apparat
Manufacturer: Eigenbau
Model: PUG v3
Facility: Chair of Hydrology
Partner: Technische Universität Dresden (TUD)
Location: Chemie/Hydrowissenschaften

Short Description

Der PUG Apparat dient der direkten Messung der Leitfähigkeit nahe Sättigung sowie der Retentionsfunktion von Bodenproben.

Description

Der PUG (Pressure Unit Gradient) Apparat ist ein Laborgerät, welches die Leitfähigkeit nahe Sättigung sowie die Retentionsfunktion von Bodenproben direkt misst. Hierfür wird ein homogenes Saugspannungsprofil im Boden erzeugt und k(h) über die Invertierung der Buckingham-Darcy-Gleichung und über die Bestimmung des Massenflusses durch die Probe ermittelt. Die Retentionsfunktion θ(h) wird über die Gewichtsänderung der Probe und der dazugehörigen Saugspannung bestimmt. Drei eingebaute Waagen, mit einer Auflösung von 0,01g, unterhalb des Ausfluss- und Zuflussbehälters sowie der Probe, lassen eine Massenbilanzierung zu, um etwaige Fehlerquellen, wie Verdunstungsraten adäquat bestimmen zu können. Neben der Messung der hydraulischen Kennfunktionen sind auch die Beobachtung und Quantifizierung von Flussphänomenen, wie Hysterese oder hydraulisches Ungleichgewicht, in Bodenproben möglich.

Options of instrument usage

Points of Contact

Wöhling, Thomas
Email:
Phone:
+49 351 463 34326
Prof. Dr. Niels Schütze/ Mrs. Anke Deuchert (Secretary)
Email:
Phone:
+49 351 463-33931
Fax:
+49 351 463-37162

Images

Last Update

Last updated at: 26 April 2019 at 11:26:45